Russland
Osteuropa
Rest der Welt
WARENKORB
Zurzeit 0 Artikel
im Warenkorb
Registrierung
Login / Logout
mein Konto
AGB's
deutsch | english
FRANK LONDON

Der Trompeter, Bandleader und Komponist Frank London ist Mitglied der Klezmatics und von Hasidic New Wave. Er ist mit John Zorn aufgetreten, mit LL Cool, Mel Torme, Lester Bowie's Brass Fantasy, LaMonte Young, They Might Be Giants, David Byrne, Jane Siberry, Ben Folds 5, Mark Ribot, Maurice El Medioni und Gal Costa, und ist auf über 100 Alben mit vertreten. Seine eigenen Aufnahmen umfassen "Invocations" (Kantorenmusik); Frank London's Klezmer Brass Allstars "Di Shikere Kapelye" und "Brotherhood of Brass"; "Nigunim" und "The Zmiros Project" (Mystische jüdische Musik, mit Klezmatics-Sänger Lorin Sklamberg); "The Debt" (Film- und Theatermusik); "The Shekhina Big Band"; den Soundtrack zu "The Shvitz"; den Soundtrack zu Perl Glucks "The Divahn" and vier Veröffentlichungen mit Hasidic New Wave.

London war Musikalischer Direktor für David Byrne und Robert Wilsons "The Knee Plays", arbeitete mit dem palästinensischen Violinisten Simon Shaheen zusammen, lehrte Jüdische Musik in Canada, Crimea und den Catskills und produzierte CDs für Gypsy-Legende Esma Redzepova und den algerischen Pianisten Maurice El Medioni. Er trat in der HBO-Serie "Sex and the City" auf, beim North Sea Jazz Festival und dem Lincoln Center Summer Festival, und war Mitgründer der Les Miserables Brass Band und der Klezmer Conservatory Band.

Brotherhood Of Brass
Frank London's Klezmer Brass Allstars
Preis:15,95EUR
Carnival Conspiracy
Frank London' s Klezmer Brass Allstars
Preis:15,95EUR